- Mas Cavallon

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

 

Wissenswertes

Die nächstgelegene Einkaufsmöglichkeit ist im Dorf St. Maurice mit Bäckerei, Metzgerei, kleinem Supermarkt und Cafe in ca. 6 Kilometer Entfernung. Weitere ausgiebigste Einkaufsmöglichkeiten mit allem, was das Herz begehrt, finden sich in Ales, Vezenobres und Uzes.

Bunt und schön ist samstags der malerische Wochenmarkt in Uzès, ausgestattet mit allem, was die Provence für Küche und Keller zu bieten hat. Durch Gassen zu schlendern, den Herzogspalast zu besuchen (Uzès ist das älteste Herzogtum Frankreichs ), um dann bei Cafè au lait oder Rosè zu entspannen, ist Ferien pur.

Ganz in der Nähe von Uzès entspringt die Quelle, die über den Pont du Gard ( Weltkulturerbe )  Nimes mit Wasser versorgte. Nimes selbst ist viele Ausflüge wert, von den Römern bis in die Neuzeit spiegeln sich die Epochen, die Nimes geprägt haben. Besonders sehenswert ist die Arena, das Maison Carre, die Kathedrale und das sensationelle Museé de la Romanité neben der Arena.

Avignon ist ein weiterer kultureller und historischer Schwerpunkt mit seinem beeindruckenden Papstpalast, sehr sehenswerten Museen, einer gut erhaltenen Stadtmauer, seiner unvergleichlich schönen Lage an der Rhone und der vielbesungenen Pont d'Avignon.

Aber auch Orange mit seinem römischen Amphittheater, Arles, Aix en Provence, die herbe Schönheit der Camarque locken und sind schnell durch gute Verkehrsanbindung zu erreichen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü